Time to say Goodbye…

In vielerlei Hinsicht heißt es Abschied nehmen. Mein Freund ist gerade auf dem weg nach Dallas und ich bin jetzt allein mit unseren zwei Räubern. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Mal schauen wie sich das so anfühlt. 
Endlich wird das Wetter wieder besser. Die Gelegenheit hab ich für ein Paar Schnappschüsse genutzt (die von den Räubern sind wesentlich witziger). Tiefgründiger werd ich vielleicht später noch. Jetzt geht es erstmal zum Sport & danach nehm ich mir noch etwas Zeit. Liebste Grüße B.

15 Kommentare

  1. Danke 😉 Ja meine Augen sind wohl mächtig groß als normal ;9 das kriege ich oft zu hören 😉
    Das istja krass, dass dein freund so drauf ist 😉 Warum bist du denn nicht mitgekommen? Du Arme ich denke an dich 16 Tage lang ;)mindestens ein Mal am Tag!

  2. die bilder sind toll!
    oje, ich hoffe, du kannst die zeit etwas genießen und vermisst deinen freund nicht zu sehr! wie lange ist er denn weg?
    meiner ist nun schon seit 3 wochen weg, aber nächste woche kommt er wieder! 🙂 🙂

  3. Nette Fotos und du hast recht. ENDLICH gutes Wetter, aber hab leider gehört, soll di enächsten Tage wieder kühler werden=/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.