I try to stay awake and remember my name

a-6
Bei dem Wetter kommt wirklich nicht die beste Laune auf. Deswegen habe ich mir heut Blumen gekauft. Zu meiner Enttäuschung gab es nicht wirklich eine große Auswahl. Aber ich habe trotzdem welche gefunden. & schon hatte man ein kleines bisschen bessere Laune. Auf meine ‚MERKE-Liste für gute Laune‚ füge ich nun also dazu: an Regentagen bitte Blumen, Garnelen und Erdnüsse (aber nur die mit Hülle) besorgen & mit dem dicken Snautje rumwuscheln. Klappt sehr gut. 
Was macht ihr an solchen Tagen? 
Ich hatte heute den ersten Teil des DRK-Lehrgang. Morgen dann noch einmal. Also alles recht entspannt. Die nächsten 4 Tage halte ich noch aus, dann habe ich endlich Frei! Jej!

Irgendwie ist heut alles etwas rosa. Aber einen Tag geht das schon mal. Meine Garnelen warten schon auf mich. Macht euch noch einen schönen Montagabend.

17 Kommentare

  1. ja blumen ändern sehr viel. alles erscheint viel freundlicher und die laune hebt sich. und wenn man dann schon so süße katzen bei sich zum kuscheln hat.. perfekt :)

  2. sehr schöne blumen, ich kann mir vorstellen, dass die gute laune machen. hier ist das wetter auch wie im herbst, da möchte man sich einfach nur ins bettchen kuscheln.
    die katze ist sehr süß und du bist wirklich hübsch. :)
    liebe grüße.

  3. Wenn ich schlechte Laune habe, verkrümel ich mich meist mit einem Tee und einem guten Buch ins Bett, aber manchmal gibt es auch gute Freunde, die dann verrückte Ideen haben und einen aufmuntern. :)
    Sehr schöner Blog. Dein Design gefällt mir total gut!
    LG, Anni

  4. auch wenn immer alle meckern über scheiss wetter ( mich eingeschlossen), an grauen regentagen kann man irgendwie auch endlich mal dinge machen, die man sonst nicht macht. sich ein bischen um sich selbst kümmern, den schrank aufräumen, was man schon vor wochen machen wollte oder oder oder… aber ich gebe dir recht. blumen versüßen so einen tag um einiges:)

    LG Juli
    http://stilvoll.blogspot.com/

  5. Danke für deinen Kommentar und dass du mich so auf deinen Blog aufmerksam gemacht hast – finde ihn nämlich richtig gut.

    Garnelen führen bei mir auch regelmäßig zu guter Laune :) Sehr schöne Fotos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *