Splash! Ohne Regen würde doch etwas fehlen.

b-6
Ja, mein Wochenende war gut. Sogar sehr gut. Samstag waren wir am Cospudener See & Sonntag beim SPLASH! Ich hatte mich schon so auf schöne Bilder gefreut, aber leider musste ich meine Kamera draußen lassen. Daran hatte ich nun nicht gedacht. Also gibt es nur ein Paar Handybilder. (unteranderem vom Frühstück)
Ich war die letzten beiden Jahre nicht beim Splash & hab mich deswegen umso mehr gefreut. Mir war nur gar nicht bewusst, dass man erstmal ein Paar Kilomenter zurücklegen muss um aufs Gelände zu gelangen. Aber schon allein der Hinweg war sehr amüsant. Janelle Monáe & Lupe Fiasco waren wirklich gut. Doch dann kam der Regen (der auf keinem Splash fehlen darf). haha, ich war wirklich sehr lange sehr geduldig aber dann doch sehr dankbar über die „Regencapeverteiler“. Die bei mir allerdings zu spät kamen. Dafür gab es dann noch einen Splashpullover für mich. Damit ich für die Rückfahrt wenigstens etwas trockenes hatte. Aber das gehört eben zum Splash. Allerdings ist es mir ein Rätsel wie man da noch Freude am Zelten haben kann. 
Fazit: Splash sollte wieder zurück nach Chemnitz kommen. Dann könnte ich jeden Tag einfach hinlaufen. ha! Danke für den Pullover & die Locken. & natürlich auch an ZDFkultur für die tollen Videos!


Wie war euer Wochenende? Was habt ihr erlebt?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *