Himbeer-Muffins mit Marzipan

muffin
Nach langer Zeit hab ich endlich mal wieder mein Muffin/Cupcake Rezeptbuch aufgeschlagen & etwas  neues ausprobiert. Die erste Seite die ich dabei aufschlug war die der Himbeer-Muffins mit Marzipan. Ich war sofort überzeugt.
Den Backofen heizt ihr auf 180°C vor. Mehl, Mandeln, Backpulver und  1/2Tl Natron mischen. Das Ei verrühren, Zucker, Öl, Buttermilch und Himbeeren zum Ei geben und vorsichtig verrühren. Mehl- und Eimischung zusammengeben. 
Die Hälfte des Teiges auf das Muffinblech verteilen. 1 Tl Marzipanmasse draufgeben und mit restlichem Teig füllen.
Auf mittlerer Schiene 20Min. backen. Danach 5Min. ruhen lassen. Crème Fraiche, Himbeeren und Puderzucker zum garnieren verwenden. Die Zutaten sind für 12 Muffins.

Sie sind unglaublich lecker! 

9 Kommentare

  1. woow sieht das lecker aus! danke für das Rezept :) Sind die Zutaten für 12 Muffins? oder muss ich noch umrechnen..?

  2. Der Abstand war bei mir einfach so :O Im HTML von meinem Blog hab ich jedenfalls nichts in die Richtung verändert, das kann ich nämlich nicht 😉 Wenn ich die Bilder in einem Post einfüge, dann setzte ich sie immer so, dass es aussieht, als wäre gar kein Abstand mehr da. Und wenn ich dann veröffentliche ist es eben dieser kleine Streifen… Sorry dass ich dir nicht helfen konnte :/

  3. Danke für deinen Kommentar :)
    Ich schreibe die Posts immer im HTML Modus. die Bilder lade ich woanders hoch. ich nehme den entsprechenden Code um das Bild zu platzieren und mache einen normalen Absatz :)
    Liebe Grüße, Sophie

  4. Ich möchte bitte jetzt sofort so einen Muffin!! ♥ Die sehen soooo verdammt lecker aus und ich liebe Himbeeren… dazu die Kombination mit Marzipan… ich muss die nachbacken!! *hihi*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *