DIY NEON

Ich bin im NEON-Fieber. Es hat zwar eine Weile gedauert, doch jetzt bin ich absolut davon begeistert. Natürlich alles in Maßen. Also bin ich heute zeitig aufgestanden und dann ab in den Baumarkt meines Vertrauens. Mein erklärtes Ziel: Spraydosen in den Farben Neongelb & – Pink. Dazu gab es noch eine Grundierung, damit die Farben besser zur Geltung kommen und zum Abkleben geeignetes Klebeband. Verschönern wollte ich damit den kürzlich neu gekauften Hocker und die zwei Übertöpfe von IKEA.

der gelbe Farbton ist live viel intensiver.
Da die aufgehübschten Sachen alle im Wohnzimmer ihren Platz finden ist es eine Mischung aus DIY & Wohnungstour Post. Wie findet ihr die Idee? Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und bin schon auf der Suche nach weiteren Dingen die ich ansprühen kann. Cheers.


Für alle die möchten. Ihr könnt mir auch über Twitter folgen.

11 Kommentare

  1. Sieht wirklich toll aus. Die Blumentöpfe gefallen mir am Besten. Ich glaube, dass werde ich auch mal ausprobieren. Liebst, Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.