VICHY & La Roche-Posay

Heute witme ich mich mich der Rubrik „aufgebraucht“. Ich mag die Art Posts auf anderen Blogs immer besonders gern. Allerdings ist es bei mir doch etwas abgewandelt. Ich zeige euch 2 Produkte die ich aufgebraucht habe und 2 die ich gerade neu verwende.
aufgebraucht:
VICHY – IDÉALIA
VICHY – PURETE THERMALE Reinigungsfluid.
Die Creme IDÉALIA von VICHY ist seit Ende letzten Jahres mein absoluter Liebling, in Sachen Gesichtscreme. Sie hat nicht nur einen sehr angenehmen, frischen Duft sondern fühlt sich auch wunderbar auf der Haut an und zieht schnell ein. Sie eignet sich dazu noch prima als Make-up Grundlage. Eine neue Cremedose steht schon bereit.
Das Reinigungsfluid war auch lange Zeit eins meiner Lieblinge. Ich habe es bestimmt 3-4x nachgekauft. Aufgetragen habe ich es mit einem Wattepad. Es hinterlässt kein Spannungsgefühl und ich kann es definitiv empfehlen. Vorerst werde ich es nicht nachkaufen, da ich z.Z. das Produkt von Bioderma Sensibio H2O verwende.
neu:
VICHY – NORMADERM Hyaluspot
La Roche-Posay – HYDRAPHASE INTENSE EYES
Den Hyaluspot von VICHY habe ich eher durch Zufall in der Apotheke entdeckt und wollte ihn einfach ausprobieren. Für 10€ ist er definitiv teurer als Drogerieprodukte, aber da ich mit VICHY bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht habe, durfte er mit. Mein bisheriges Fazit zu diesem Produkt: geht äußerst sparsam damit um. Sparsam im Sinne von ‚tragt nicht zuviel auf‘. Beim Auftragen entsteht eine Art ‚Pflaster-Effekt‘ – heißt es bildet sich ein schützender Film über dem Pickel oder der Hautunreinheit. Dieser soll, laut Hersteller, das Wachstum der Bakterien hemmen und Pickelmale werden auch noch gemildert. Ich war beim ersten Versuch eher weniger sparsam und hatte dann  erstmal eine leichte Rötung um besagte Stelle. Es heilt zwar wirklich alles wunderbar ab. Aber wie gesagt – seid sparsam und ihr umgeht das Problem mit der Rötung. Falls ihr schon Erfahrungen damit sammeln konntet, nur her damit. Man findet online leider noch keine weiteren Reviews.
Die Augencreme von La Roche-Posay habe ich ‚wieder‘ neu für mich entdeckt. Vor einem Jahr habe ich sie schon einmal benutzt und war damals bereits sehr zufrieden. Sie hinterlässt ein angenehm kühlendes Gefühl und lindert kleinere Schwellungen. Haha, Schwellungen hört sich komisch an. Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
Das wars auch schon wieder. Ich hoffe ich konnte euch damit vielleicht etwas weiterhelfen bzw. das ein oder andere neue Produkt zeigen.
Genießt euren Sonntag & allen Tatortfreunden wünsche ich heut viel Spaß beim Tatort MÜNSTER. Oh, das wird sicher gut.

3 Kommentare

  1. Pingback: Beauty / Mai Favoriten – SMAG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.