Various Inspirations: Blackboards

Blackboards
via Pinterest: eins / zwei / drei / vier / fünf
Neu ist diese Idee in meinem Kopf nicht mehr, aber erst jetzt habe ich Zeit gefunden um mich mal intensiver mit dem Thema Blackboards oder eben Kreidetafeln zu beschäftigen. So richtig entscheiden kann ich mich noch nicht. Möchte ich eine Tafel für das Minimann Zimmer oder für die Küche. Oder doch für beide Räume? Tafelfolie habe ich bereits ausprobiert und war davon nicht wirklich begeistert, zu grün und in meinen Augen nicht schön anzusehen. 
Mein Mann versteht die Notwendigkeit einer solchen Anschaffung noch nicht. Haben wir doch die Magnet/Kreidetafel LUNS von Ikea. Ja gut, aber ihr versteht mich vielleicht? 
„& so lange der Minimann noch nicht da ist – brauchen wir auch keine Tafel in seinem Zimmer.“nicht?
Da haben wir ihn wohl: den kleinen aber feinen Unterschied zwischen Frauen und Männern. haha!
Mein Kompromiss: erstmal eine Tafel für die Küche finden. Geht los!

6 Kommentare

  1. Es gibt doch auch so Tafelfarbe,nicht?Die geht eher ins schwarze und man kann den Bereich zur Tafel werden lassen,den man möchte!Abkleben,streichen,trocknen lassen und los!

  2. oh, diese tafelwandküchen find ich sowas von genial, mein freund meinte aber schon, das käme später N I E M A L S in frage: zu dunkel. was haben die männer nur? für den kleinen ist das doch für später ne tolle idee, dann kann er die wände mit kreide vollschmieren und sich da austoben. hihi. wäre bestimmt voll die sauerei ..?

  3. wir haben eine tafel im flur – mein mann wollte erst eine aus der uni mitgehen lassen, damit wir eine richtige schultafel haben *hüstel* aber wir haben uns dann doch entschieden, tafelfolie (von bauhaus – die ist nicht zu grün und nicht zu dunkel) auf ein große brett zu bringen. zu sehen hier: http://konzeptfrei.blogspot.de/2013/11/hometour-1-von-2.html und hier: http://konzeptfrei.blogspot.de/2012/07/diy-gleis-9-34.html und hier: http://konzeptfrei.blogspot.de/2012/03/new-in-diy-tafel-und-wandhaken.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *