Beauty Routine: Gesichtspflege im Winter

Pünktlich zum ‚ersten‘ Schnee in diesem Jahr habe ich meine Gesichtspflege soweit umgestellt, dass ich wirklich zufrieden damit bin. Schwangeren wird oft nachgesagt sie sehen ‚frisch und rosig‘ aus und haben eine glatte/strahlende Haut. Dem ist leider nicht ganze 9/10 Monate so. Folgende Produkte haben mir wirklich gut durch die letzten Wochen geholfen.
Vichy Idéalia – trage ich morgens/abends auf Gesicht und Hals auf
Avène Cicalfate – verwende ich bei trockenen Hautstellen/Rötungen
Vichy Pureté Thermale 3in1 – durch die bekannte ‚Mizellen-Technologie‘ gelingt das Abschminken  rund um meine Augenpartie problemlos
Avéne Beruhigende Augencreme – versorgt und pflegt meine Augenpartie
Vichy Pureté Thermale Reinigungsschaum – der Schaum nimmt die letzten Make-up Reste vom Gesicht und hinterlässt ein wirklich zartes Gefühl
Vichy Idéalia Life Serum – trage ich bei Bedarf im Wechsel mit der Idéalia Creme auf – verfeinert Poren, lässt mein Gesicht frisch erscheinen
Clinique SPF 30 Face Cream – auch wenn wir weit von Sonnenstrahlen und Sommer entfernt sind, täglicher UV-Schutz muss sein, meine Haut wird es mir danken
Habt ihr vielleicht auch Erfahrungen mit einem dieser Produkte gemacht? Dann lasst es mich wissen.

 

2 Kommentare

  1. ich kenne keins der Produkte, aber ich finde Vichy an sich wirklich gut(: Und so lange es dir hilft ist doch alles top(:
    Ich beneide dich ein wenig um den Schnee, bei uns will der nämlich immernoch nicht kommen…

  2. oh, erzähl mir doch was zur sonnenpflege. ich benutze zur zeit die avene feuchtigkeitscreme mit lsf20, bin aber nicht sicher, ob das bei lichtempfindlicher haut dank chemischem peeling ausreicht. im sommer hab ich im eucerin sun fluid einen ziemlich guten begleiter gefunden, aber für die tägliche pflege ist es mir trotz der mattierenden eigenschaften zu sonnencremig und zu wenig pflegend.. ich hätte so gern ein rundum paket 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.