My Favorite {Holiday} Products.

Pünktlich zum Urlaubsbeginn ging auch mein Rasierschaum leer. Da ich mit Weleda bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe & schon lange der Meinung bin ‚was für ein Männergesicht gut sein soll, muss auch für Frauenbeine funktionieren…‘ probiere ich jetzt eben diese Rasiercreme von Weleda. {Ich benutze schon seit Jahren einen Männerrasierer, da ich mit den ‚tyipschen‘ quietsch-rosa Rasierer, wie man in aus der Werbung kennt, noch keine Göttin in mir erwecken konnte.} Die Rasiercreme hat diesen typischen Geruch, den ich ohne es zu wissen Weleda zuschreiben würde. Er schäumt leicht auf und das Ergebnis kann sich wirklich sehen und vor allem f ü h l e n lassen. Kein Brennen, keine Rötungen – dafür aber schöne, gepflegte Beine. Was will ich im Urlaub denn mehr?
Wenn wir Glück haben, spielt das Wetter mit und wir können weiter Sommersprossen nachmalen. Ein gut funktionierendes Deo ist in solchen Fällen auch nicht ganz schlecht. Dann auch noch eins ohne Aluminiumchlorid und alles ist perfekt. Das Deodorant Physiologique 24h von La Roche-Posay vereint diese Punkte in sich und da ich ein Freund von Deo-Sticks bin, musste das auch gleich noch mit in den Koffer.
Der Cleansing Balm von TheBodyShop hat es im Zuge meiner ‚im Urlaub brauche ich angerissene Produkte auf‘ -Macke mit aufs Bild geschafft. Ich mag sie noch immer sehr gern, doch leer wird sie nach dieser Woche wohl trotzdem nicht sein.

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesen Produkten machen können? Eure Meinung interessiert mich doch immer sehr. Nur her damit. Hoppigaloppi.

1 Kommentare

  1. Ich habe noch nie was von Waleda besessen! Aber mit dem Männerrasierer gehts mir ganz genauso! Außerdem habe ich das Gefühl dass die viel schärfer und halt besser sind 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.