Leben
Schreibe einen Kommentar

Various Inspirations: Wenn ich einen bis neun Wünsche frei hätte.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Überraschung, in ganz absehbarer Zeit ist schon wieder Weihnachten und so langsam schleichen sich die ein oder anderen Wünsche in meinen Kopf. (Als ob das nur zu dieser Jahreszeit so wäre…)
Die Sachen sprechen alle für sich, wie ich finde. Bei dem Pferd bin ich mir noch nicht ganz sicher ob es dem Minimann gefallen könnte. Obwohl, reicht eigentlich auch wenn ich es gut finde. Ich kann sehr überzeugend sein, wenn ich muss.
Die Lampe hab ich nur zufällig entdeckt und ist in Anbetracht der zunehmenden Mobilität des jüngsten Mitbewohners vielleicht besser als mein unangefochtener Favorit – diese Lampe. Das Glasgehäuse liegt wohl nur locker auf dem Metallgestell auf und gedanklich sehe ich mich die Scherben schon zusammenkehren. Schade.
So Weihnachtsmann, jetzt liegt es an dir. (arbeitet der denn im November schon?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.