WIN WIN WIN | eine Schachtel voll Glück.

Wer mir auf Instagram folgt, hat ihn sicher schon das ein oder andere Mal gesehen – den EXTRAWURST Teller. Eingezogen ist er 2011, als Geschenk für den Ehefreund. Der Name verrät es vielleicht schon, er ist etwas wählerisch und bekommt deswegen oft eine Extrawurst.
Weihnachten bringt so einige Traditionen mit sich. So auch in meiner Familie. 

Back in 2006: „Grüne Klöße esse ich nicht, die sind zu grob.“ 
5 years later:  „Na gut, wenn es eckige Klöße gibt, dann esse ich sie.“ 
Da hatte er die Rechnung ohne meinen Opa gemacht. Der bastelte in Nullkommanichts ein kleines Drahtgestell und plötzlich gab es eckige Klöße, die zu seiner Überraschung gar nicht mal so grob waren wie vermutet. 
Der Teller war also perfekt für ihn. Gefunden habe ich ihn bei Katy in ihrem DaWanda Shop feinesweißes. All ihre Sachen sind mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis noch ein Teller bei uns einziehen würde. So passiert vor einer Woche. VON GESTERN passt wunderbar zu mir bzw. zum Ehefreund. Ich bin etwas eigen und esse ungern Sachen, die vom Vortag übrig geblieben sind. Deswegen muss landet immer alles auf dem Teller gegenüber. 
Für euch stellt Katy mir eine Schachtel voll Glück zur Verfügung, die diesen wunderschönen Glücksmagneten beinhaltet.

 Es ist auch gar nicht schwer, diesen Magneten zu gewinnen. Was ihr dafür tun müsst?

Leser meines Blogs sein. (Bloglovin oder GFC)
Kommentar mit Namen/Emailadresse (irgendwie muss ich auch doch erreichen) hinterlassen.

Da das Kommentieren hier etwas nachgelassen hat, könnt ihr das ganze auch via Instagram (bellknopf) kommentieren und mit dem #somemomentsaregolden teilen

 oder via Facebook teilnehmen (mit einer kurzen Begründung warum ihr Glück gut gebrauchen könnt).

Das Gewinnspiel endet Dienstagabend, dem 09.12.2014 um 22Uhr.

Jeder kann doch etwas Glück gut gebrauchen.

5 Kommentare

  1. Das ist aber ein nettes Gewinnspiel, und die Teller sind toll. Leider ist mein Kühlschrank nicht-magnetisch, so dass (dieses) Glück bei mir nicht haften würde, aber in den Shop schaue ich auf jeden Fall mal.

  2. Eine Portion Glück kann man immer gebrauchen, vor allem im neuen Jahr :). Ich würde mich sehr über diesen hübschen Magneten freuen. Alles Liebe aus Wien, Kristina

  3. Der ist ja zuckersüß der Magnet. Ich könnte Glück gebrauchen um diesen Magneten zu gewinnen um mir Glückserinnerungen an den Kühlschrank zu hängen um das Glück immer im Auge zu haben 🙂
    g.kische@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.