Various Inspirations | Dining room

Es kommt ab und zu vor, dass ich gedanklich durch unsere Wohnung streife und hier und da ein Paar Änderungen vornehme. Kurz darauf folgt der ernüchternde Moment, in dem ich die Augen wieder öffne und feststelle: ich brauche einen Plan. Wofür? Ich muss den lieben Ehefreund von der dringlichen Notwendigkeit eines neuen Esstischs samt Zubehör überzeugen. Natürlich übertreibe ich ein wenig, aber die Ein oder Andere unter euch versteht vielleicht was ich meine. 
Ich erinnere mich leider nicht mehr daran, in welchem Zustand ich mich befand, als ich einem schwarzen Esstisch zustimmte. Egal.
Ein Klassiker unter den Stühlen ist natürlich der Eamnes von Vitra. Aber auch der Stuhl von HAY und Tobias von Ikea haben es mir angetan. Ihr merkt es schon: Entscheidungen werden später getroffen.
Was den Esstisch angeht, bin ich mir dieses Mal sehr sicher, dass er heller ausfallen wird. In meiner Vorstellung kommt er Diesem hier sehr nah.
Damit der Essbereich in einem neuen Licht erstrahlen kann, dürfen schöne Lampen nicht fehlen. So oder so ähnlich würde meine Wahl wahrscheinlich ausfallen.
Ein bisschen dekoriert wird natürlich auch, allerdings soll es nicht zu überladen aussehen.
Das Marmortablett, die Bilder und dieser großartige Upside Down Vasen-Kerzenständer wären genau richtig.
Für schönes Geschirr bin ich natürlich immer zu begeistern und ein Beistelltisch würde es wahrscheinlich auch bis ins Esszimmer schaffen. 
Soviel zur Theorie. Mal schauen wie erfolgreich ich den praktischen Teil bewältigen kann.
Wer ebenfalls nach Inspirationen sucht, kann mir auch gern auf Pinterest folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.