2nd Birthday | Geschenketipps

Follow my blog with Bloglovin

Der erste Geburtstag ist für mich noch gar nicht so lange her und schon wird der Minimann zwei Jahre alt. Whoop Whoop. Ok, es sind noch knapp zwei Wochen in denen wir die letzten Geschenke koordinieren und innerhalb der Familie aufteilen können. Wir haben wirklich das Glück, dass sich auch alle, na gut fast alle, daran halten. Kleine Ausreißer gibt es immer, aber das beschränkt sich auf Kinderschokolade und Schleichtiere.

Heute gibt es mal eine kleine Auswahl an Geschenkideen für Zweijährige die sich teilweise mit unseren Wünschen überschneiden.

Der Ballon ist natürlich ein muss und ich bin auf das Foto gespannt und freue mich auf den Vergleich zum letzten Jahr. Damals saß er auf seinem türkisfarbenen Stuhl und konnte mit seinen Füßen noch nicht mal den Boden berühren. Heute trägt er den Stuhl mal eben von A nach B.

Ich hätte gern noch eine weitere Lichtquelle in seinem Zimmer und konnte mich bisher noch nicht entscheiden. Da ich vom Ehefreund gern mal Elefant genannt werde, weil ich mir gewisse Dinge gern etwas länger merke – passt diese Lampe vielleicht auch ganz gut zum Minimann. Irgendwas muss er doch von mir haben.

Da die Familie natürlich auch immer gern etwas hübsches zum Anziehen schenken möchte, hätte ich auch dafür verschiedene Ideen. Die Triangle Sweater von PomBerlin sind einfach unfassbar schön und würden super zu den New Balance Schuhen passen. Die Hose und besonders die Kniestrümpfe von MiniDressing sind ebenfalls mehr als nur niedlich. Schade, dass es die nicht in meiner Größe gibt.

Den Tisch zu decken macht dem Minimann momentan großen Spaß, genauso wie das Schneiden mit dem Messer. Erst jetzt habe ich dieses hübsche Tischset von KG Design entdeckt und mich sofort verliebt. Ich habe eine kleine Schwäche für Wolken und habe dem Minimann bereits ein Wolkenmobile und zwei Wolkenkissen genäht. Er kennt sich damit also bestens aus. Ein Kissen hatte ich während der Schwangerschaft mit bei mir im Bett und habe es nach seiner Geburt mit in sein Bett gelegt. Ich hatte irgendwo gelesen, dass die Babys so gleich den Geruch der Mutter um sich haben und das gut sei. Zu der Zeit haben wir uns nur sehr selten gesehen. 😉 Egal, ich fand die Vorstellung einfach schön. Passend zum Tischset steht außerdem ein Teller von DesignLetters auf der Wunschliste.

Ich bin ein großer Fan von Kuscheldecken und finde die Dream Blankets von Aden+Anais besonders schön. Die Musselindecken sind unglaublich weich und mit 120cm x 120cm haben sie die perfekte Größe für Kleinkinder.

Bücher kann man nie genug haben“ und da ich mich an dieser Stelle bereits wiederhole, darf ein Buch zum Geburtstag nicht fehlen.

Handwerklich kann ich noch nicht einschätzen welche Qualitäten im Minimann schlummern. Aber wenn nur ein kleiner Bruchteil vom Geschick seines Opas bis zu ihm durch gekommen ist, mache ich mir keine Sorgen. Ein kleiner Werkzeugkasten wäre da die optimale Vorraussetzung.

Außerdem bin ich wieder mal auf der Suche nach Rezeptideen. Ohne Zucker wäre super, denn der Minimann hat einen gesunden Appetit.  

Follow my blog with Bloglovin

4 Kommentare

  1. Ganz süße Dinge,die auch meinen Geschmack treffen 😊!Bei der Lampe-ich weiß natürlich nicht,in welchem Shop du diese gefunden hast!Ich selbst habe eine in Papierboot Optik in einem Onlineshop für skandinavische Designs bestellt und war sehr enttäuscht!Die Lampe ging zurück!Von außen schön,beim Leuchten wurden dann viele dickere Stellen im Plastik als schwarze Flecken sichtbar!Und das bei knappen 65 Euro!Sehr schade!Kann bei dem Elefanten natürlich auch anders sein 😊!

  2. Hallo Bell,
    hast Du inzwischen ein Rezept gefunden?
    Meinst Du komplett ohne Zucker? Wenn Zucker von Früchten dabei sein darf, ich backe ganz gerne Bananenbrot, da kommt die Süße überwiegend durch die überreifen Bananen.
    Falls Du was anderes gefunden hast, wäre es spannend zu wissen was.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.