Oster DIY | Teil 1 – Die Hasen sind los.

Oster DIY

Schnell und einfach sollte mein DIY gehen. Geht es auch, wenn man nicht wie ich auf die Idee kommt für jedes Familienmitglied einen eigenen Hasen zu nähen. Backpapier war genug da, also gab es für meine Nähmaschine und mich kein zurück mehr.

Dieses Jahr sucht der Minimann das erste Mal ganz bewusst nach Ostereiern oder in unserem Fall eben nach Osterhasen. Ich finde, es ist eine simple und doch sehr schöne Verpackungsidee. Die Größe lässt sich super einfach variieren und so habe ich nicht nur Schokolade sondern auch Lego Duplo-Tiere eingenäht.Osterhasen_DIY

Ich bin kein Freund von Ostergras & Co., deswegen war ich froh, als ich die Idee zum DIY letztes Jahr auf Pinterest gefunden habe und jetzt meine eigene Version der Backpapier-Hasen nähen konnte.

Ich bin gespannt wie die Osterhasen bei meiner Familie ankommen und wette, dass meine Oma mir nicht glaubt, dass ich die Hasen genäht habe. Sie ist ein absoluter Profi an der Nähmaschine und glaubt wahrscheinlich immer noch ich habe meine nur zu Dekorationszwecken. Osterhasen_DIY

Osterhase_DIY

Wie gefallen euch die Hasen und wie verpackt ihr die Ostereier?

1 Kommentare

  1. Wundervolle Idee!!!Schaue ich mir gleich für die Bauchmaus ab!Dann löppt das in zwei Jahren 😊👍

    Liebste Grüße aus dem Norden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *