between mondays #5 | Von Kosmonauten und anderen Freu(n)den

Kosmonaut Festival

Das Kosmonaut Festival ist vorbei und wahrscheinlich ist es eines der wenigen Festivals, dass diese Tage nicht abgesagt oder evakuiert werden musste. Die Wetterverantwortlichen ließen es am Wochenende so richtig krachen und überall hörte man (von) Gewitter und Starkregen. Hier blieb es glücklicherweise verhältnismäßig trocken und ruhig. Ich mag das Kosmonaut Festival, da man wirklich jedes Jahr, auch fernab der Bühne, bekannte Gesichter trifft. War denn zufällig jemand von euch da?

Kosmonaut Festival Chemnitz

 

Nach dem Festival ist vor dem Mama-Alltag

Einem war das bunte Festival-Treiben allerdings herzlich egal. Der Minimann weckte uns Sonntagmorgen 8:00Uhr und gab seine Version von „Downtown“ von  Maecklemore und Ryan Lewis durch das Babyphone zum besten. Da kommt kein Radiowecker gegen an, allerdings fehlt hier leider die Snooze-Funktion. Wenig später saß der Minimann samt Hase, Schaf, Dackel und mit seiner halben Hausbibliothek bei uns im Bett. „Papa schläft schon.“ Betonung lag hier tatsächlich auf „schon“. 😉 Der durfte also nicht geweckt werden. Nicht mal dazu kann man ihn mehr anstiften. Ich wittere eine Verschwörung!

but first coffee Der Regenbogenfisch

Sonntag Vormittag ging es dann zu einem Geburtstags-Brunch, bei dem wir einfach eine schöne Zeit hatten. Die neue Woche hat schon jetzt eine lange To-Do-Liste, aber es stehen ein paar Sachen an, auf die ich mich sehr freue.

Verlosung: 50€ WestwingNow Gutschein

Außerdem gibt es seit letzter Woche eine Verlosung zusammen mit WestwingNow. Ihr könnt entweder hier oder über Instagram teilnehmen. Also hoppigaloppi.

Ich wünsche euch eine schöne Woche.

1 Kommentare

  1. Hallo Frau Knopf, das Kosmonaut habe ich dieses Jahr das erste Mal besucht und bin ganz verliebt. Erinnert ein bisschen an die alten Splash!- Zeiten, ist aber irgendwie gemütlichder und entspannter. Nächstes Jahr definitiv wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *