Sneaker, meine erste Liebe.

Schuhkäufe haben bei mir immer etwas von einem Glücksspiel. Egal ob Sneaker oder andere Schuhe, in den meisten Fällen gehen die Schuhgrößen bis zur Größe 41 – an dieser Stelle das ZONK-Geräusch – ich fange aber erst ab Größe 42 an zu lächeln. Die Schuhauswahl für Frauen ist in dieser Größenordnung leider recht bescheiden. Natürlich habe ich bisher immer Schuhe gefunden, sonst wäre es die letzten 29 Jahre recht kalt an meinen Füßen gewesen, aber oft nicht den Schuh, den ich mir gewünscht hätte. Stellt euch an dieser Stelle ein enttäuschtes Knopfgesicht vor. Genau so.

Wenn ich mich umdrehe und ein paar Generationen zurückschaue, sind große Mädchen allerdings keine Seltenheit mehr. Kurzer Aufruf in eigener Sache: An alle ab Schuhgröße 42 – wo kauft ihr eure Schuhe?

Nach all den Jahren scheine ich endlich eine dauerhafte Lösung für mein Problem gefunden zu haben. Da ich mit Absatzschuhen jeglicher Art und Ausführung nichts anfangen kann und meinen persönlichen Absatz, mich, immer dabei habe, bin ich ein Sneaker Mädchen. Mit Everysize, der Suchmaschine für Sneaker und Schuhe finde sogar ich wonach ich suche. Ich hab ähnlich unglaubwürdig geschaut, aber es hat tatsächlich und super einfach funktioniert. Klar, man hat seine Lieblings-Shops in denen man immer wieder schaut und in der Regel auch zuverlässig findet wonach man sucht. Für normalfüßige Menschen mag diese Vorgehensweise auch prima funktionieren. Bei mir steigt die Frustration an dieser Stelle schon extrem an und ich verliere oft die Lust.

Stan Smith pinkstan smith op cf pink

 

Everysize kommt mir an diesem Punkt schon ein Stück entgegen, denn es werden alle Onlineshops durchsucht und verglichen. Man gibt einfach den Namen, die Größe und die Marke ein und sieht sofort wo und ob der gewünschte Schuh verfügbar ist. In meinem Fall war das von der Stan Smith OP CF in „pink“ von adidas. Ich bin wirklich davon ausgegangen, dass ich auch hier wieder enttäuscht werde, aber dem war nicht so. Es ploppten gleich 3 Vorschläge auf und mein Herz machte einen kleinen Hüpfer vor Freude.

Ich mag dieses Pastell-Thema momentan einfach unglaublich gern, auch bei Schuhen. Am Ende entschied ich mich aus diesem Grund für die Stan Smith, da ich Klettverschluss ebenfalls sehr mag und die Schuhe einfach wunderbar zum Frühling passen. Es darf also ruhig wieder etwas wärmer werden.

Jetzt bin ich auf eure Erfahrungen gespannt. Kennt ihr Everysize schon und wie kauft ihr eure Sneaker? Lieber offline oder stöbert ihr in den Onlineshops dieser Welt? Und an alle Damen mit Schuhgröße 42+, eure Meinung interessiert mich besonders. 

stan smith pink OP CF

In freundlicher Zusammenarbeit mit Everysize. Vielen Dank!

1 Kommentare

  1. Du sprichst mir aus der Seele. Ich habe Schuhgröße 43 und stehe immer vor dem gleichen Problem.
    Danke für deinen Tipp, das werde ich auf jeden Fall testen.
    Ich shoppe Schuhe off- und online, je nachdem wonach mir ist. Gehe auch gern mal in Übergrößenabteilungen wie Schuh-Mücke, allerdings ist das auch nicht ganz billig. Aber die Auswahl ist leider nicht so groß, das frustriert.
    Aber es hat auch Vorteile, man gibt nicht so viel Geld aus! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.