Wunschkarussell | Last Minute Urlaubseinkäufe

In etwas über zwei Wochen geht es für uns ab in den Urlaub. Das erste Mal fliegen mit zwei Kindern. Wir nehmen es aber ganz sportlich und lassen es einfach auf uns zu kommen. Verrückt machen können sich andere. Dazu wird allerdings ganz bald auch noch mal ein Post kommen, denn ich hab natürlich noch ein paar Fragen zu diesem Thema und vielleicht sind unter euch schon flugerprobte Eltern, die den ein oder anderen Tipp für mich haben.

Es gibt also noch ein paar Dinge die für den Urlaub fehlen und dann sollte einer erholsamen Zeit fast nichts mehr im Wege stehen.

Wenn ich es mir genau überlege, dann spiele ich Ping Pong tatsächlich nur im Urlaub. Da uns beim letzten Mal ein Schläger kaputt gegangen ist und der Minimann die kleinen Bälle so gut versteckt hat, dass sie bis heute unauffindbar sind, brauchen wir unbedingt neue. Passend zum Urlaubsfeeling dürfen es ruhig etwas buntere Ping Pong Schläger sein.

Gerade für kleine Ausflüge nehme ich ungern mein „großes“ Portemonnaie mit. Dafür wäre diese Mini-Version bzw. der Schlüsselanhänger in Zitronengelb sehr gut geeignet.

Wir überlegen noch, ob wir für den Mini wieder einen Schwimmring holen oder nicht. Ich finde den Flamingo-Schwimmring ganz hübsch. Den Schwimmring gibt es in einer Kindergröße und für Erwachsene, aber für einen kleinen Jungen ist das wahrscheinlich nichts. Da hatte mein Verstand beim Anblick wahrscheinlich einen kurzen Aussetzer. Habt ihr vielleicht Ideen oder Tipps für einen passenden Schwimmring für Jungs?

Der richtige Sonnenschutz für die ganze Familie steht natürlich auch ganz oben auf der Liste und da sind wir schon sehr gut aufgestellt. Damit ich nicht zu viel verschiedene Cremes, Tiegelchen und Töpfchen mitnehmen muss, wäre die Creme von Avène Cleananse-Sonne sehr interessant. Die Creme ist sozusagen eine Tagespflege mit hohem Sonnenschutz, dadurch würde ich schon mal eine Tube einsparen. Ich bin leider auch im Urlaub so, dass ich ungern meine Routine ändere oder Dinge weglasse.

Eine Strandtasche darf natürlich auch nicht fehlen. Ich frage mich ehrlich gesagt, ob hier eine Tasche reicht, aber wir haben ja auch noch Rucksäcke. Die Tasche wäre dann einfach nur fürs Gefühl. Klasse Rechtfertigung für einen Kauf. Ich setze einfach mal darauf, dass mein Mann diesen Post nicht so genau liest. Tipps für schöne und geräumige Strandtaschen sind trotzdem mehr als erwünscht.

Für die Knopfmadame möchte ich noch solche hübschen Überzieh-Hosen a.k.a. Bloomers haben. Ich denke, dass ihre kleinen Speckbeinchen auch mal an die frische Luft kommen und dann sieht das doch so gleich viel niedlicher aus. Die Blommers mit Melonen-Print finde ich wirklich super niedlich. Ich habe dieses Jahr wohl eine Schwäche für fruchtige Motive.

Wo geht es bei euch dieses Jahr in den Urlaub hin? Fliegt ihr auch oder verreist ihr mit dem Auto?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.