Alle Artikel mit dem Schlagwort: Asos

Wunschkarussell | Weil ich ein Mädchen bin…

So langsam aber sicher lässt sich meine Sammelleidenschaft was Stühle angeht nicht mehr verheimlichen. Der Wire Chair DKR von Vitra steht schon sehr, sehr lange auf meiner Wunschliste und der Kreis um ihn wird immer enger. Meine aktuelle Stuhl-Sammlung rund um den Esstisch wird sich also in naher Zukunft bestimmt noch mal ändern. Es ist nicht so, dass wir nicht schon genug Schüsselchen und Schalen in unserer Küche beherbergen, aber dieses wunderschöne 3er Schalen Set von House Doctor würde ganz sicher noch einen Platz finden. Da der Minimann und ich große Joghurt- und Müsli-Freunde sind, würde das einen Kauf absolut rechtfertigen. Guck mal, lieber Lieblings-Ehefreund, ich denke ganz praktisch. Ha! Die Mirco Mini Beautyblender sind bei mir mittlerweile ein fester Bestandteil in meiner „Make-Up Routine“.  Perfekt um Concealer aufzutragen und zu verblenden. Natürlich wollte der Sparfuchs in mir auch die günstige Alternative aus der Drogerie testen. Leider haben mich die Make-Up Eier etwas enttäuscht. Sie sind im Vergleich zum Beautyblender um einiges härter und nehmen, nach meinem Empfinden, weniger Produkt auf. Dieser typische „Schwamm-Effekt, dass sie …

Wunschkarussell | Wenn jetzt Sommer wär… (inkl. Giveaway)

Es scheint, als habe der Sommer seine Rolle noch nicht ganz verinnerlicht. Falls er sein Lampenfieber noch in den Griff bekommt und sich dafür entscheidet durchzustarten, bin ich bereit. Zumindest was meine Wunschliste für den Sommer angeht. Unsere Urlaubszeit rückt näher und wenn es das Wetter zulässt, möchte ich einfach jeden Tag draußen verbringen. Zum einen, damit der Minimann ordentlich ausgelastet ist und zum anderen, weil es nichts besseres gibt. Wir haben zwar keinen eigenen Garten, aber genügend Grünfläche die der Minimann für sich beanspruchen kann. Ein kleiner Spielturm (gesehen bei Hornbach) wäre dafür optimal. Mir gefällt besonders, dass der Sandkasten direkt integriert ist. Von seinem Turm aus könnte der Minimann das Treiben im Garten gut beobachten. Habt ihr eventuell Ratschläge worauf man bei einem solchen Kauf achten sollte? Passend zum Sandkasten, gefällt mir das Schaufel und Sieb Set von EKOBO sehr gut. In unserer alten Wohnung hatten wir auf einem der Balkons eine Hängematte gespannt. Leider weiß ich nichts über den aktuellen Verbleib der Hängematte und ob sie den Umzug damals überhaupt mitgemacht hat. Ich habe das schon …

Outfit | Oversized Jeamshemd

Der Frühling wurde zwar von offizieller Seite bestätigt, ganz die Diva, lässt er trotzdem noch etwas auf sich warten. Ich hingegen kann es kaum noch erwarten, endlich die dicken Jacken zu verstauen und wieder meine kurzen Hosen rauszusuchen. Außerdem habe ich meine erste große Schuhliebe wieder für mich entdeckt. Vans Slip Ons. Es gab eine Zeit, da habe ich nur diese Schuhe getragen und an meinen ersten Vans-Kauf kann ich mich erinnern, als wäre es gestern gewesen. Jeanshemden habe ich lange Zeit verflucht, da ich sie als Kind tragen musste und sie ganz furchtbar fand. Die Abneigung hat sich zum Glück wieder gelegt, denn das Oversized Jeanshemd von Lazy Oaf ist einfach perfekt. Es passt wunderbar in meinen Kleiderschrank. Dazu der Rucksack und einem ersten Spaziergang inklusive Eis steht nichts mehr im Wege. Jetzt fehlen nur noch die passenden Temperaturen. Letzte Woche gab sich die Sonne ja schon einmal kurz die Ehre und ich konnte die Zeit nutzen um durch die aktuelle Psychologie heute zu blättern. Ich mag die Zeitung sehr, aber komme leider viel zu selten dazu, sie zu …

Beauty Favoriten im April

Auch wenn der April schon wieder vorbei ist, so schnell kam es mir diesmal gar nicht vor. Es ist also wieder Zeit für meine Monatslieblinge. Ein ganz großer Favorit war definitiv die Foreo Luna, aber dazu hab ich euch schon im letzten Post eine Menge erzählt. Wer also hier noch mal etwas dazu nachlesen möchte, der möge dies gern tun.   Mein absoluter Liebling unter den Concealern war im April der Löscher von Maybelline Jade. Gerade wenn mein Gesicht schon etwas Sonne abbekommen hat, ist er ideal für die Augenpartie. Ich verwende die Farbnuance 03 Fair. Er hat eine cremige, fasst flüssige Textur und lässt sich wunderbar einarbeiten. Außerdem kriecht er nicht so in die Augenfältchen und hält gut. Der Setting Brush von Real Techniques kam im April fast jeden Tag zum Einsatz. Dank ihm und meinem Puder blieb der Concealer auch wirklich da, wo er sein sollte. Den Teint Idéal Highlighter von VICHY habe ich bereits in die Kamera gehalten, allerdings war ich da noch nicht annähernd so überzeugt wie jetzt. Der Schimmer ist …

Outfit | Black and White

  Guten Morgen ihr Lieben, ich habe mich noch mal oder schon wieder vor die Kamera getraut. Auch wenn ich noch wie ein scheues Reh in die Kamera schaue – der Wille zählt. Bis zum nächsten Mal wird noch an einem freundlichen Lächeln gefeilt, denn das kann ich eigentlich auch ganz gut. Ich war schon eine ganze Weile auf der Suche nach einem schwarzen Kurzmantel. Bei H&M bin ich zu meiner Überraschung fündig geworden. Es war der Klassiker. Man sucht nichts aber findet alles und noch viel mehr. Eine weiße Tasche stand auch schon länger auf meiner Wunschliste. Die passende war irgendwie nie dabei, bis ich dieses hübsche Exemplar von GUESS bei Vangraaf entdeckt habe. Sie ist zwar nicht komplett weiß, aber dieses schlichte Design gefällt mir einfach sehr gut.Wie findet ihr das Outfit? Ein Freund fragte mich, ob die Jacke nicht zu „omahaft“ wäre. Selbst wenn, damit würde ich wohl momentan voll im Trend liegen. Was meint ihr? Mantel/Hose/Shirt – H&M | Uhr – Daniel Wellington | Armspangen – David Smallcombe | Tasche – …

Outfit | Casual with Lilac and Denim

Der letzte Outfit-Post ist schon eine Ewigkeit her. Aber mir war mal wieder danach. Denn auf Instagram & Co. sieht man mich meistens nur kopflos. Im wahrsten Sinne des Wortes. Mir fehlt wahrscheinlich der persönliche Fotograf der mich in einer hübschen Straßenszenerie ablichtet. Das hätte bei mir bestimmt etwas komödiantisches. Ach, ich steh einfach lieber hinter der Kamera. Aber jetzt mal zurück zum Thema. Momentan mag ich es eher bequem und schlicht. Heidi Klum würde es „Casual“ nennen. Wenn ich ehrlich bin, mochte ich es schon immer schlicht. Das rausputzen und schmücken habe ich anderen überlassen. In der Vogelwelt wäre ich wahrscheinlich die Amsel, mit ihrem schwarzen Federkleid.  Natürlich ist so ein Pfau deutlich hübscher anzusehen, aber seine bunten Federn allein reichen ihm auch nicht aus. Er muss noch laut schreien, damit jemand Notiz von ihm nimmt.   Metapher Ende. Schuhe/Hose – H&M Oberteil – Asos Cardigan – Gina Tricot Uhr – Calvin Klein (ähnliche hier) Armband – Waldberlin (ähnliche hier) Tasche – Eve&Adis Ich hab sogar versucht zu lächeln. Hat auch fast geklappt. Im übrigen …

Top F ü n f {Beauty/Lifestyle} im August

Diese f ü n f Dinge sind definitiv meine Liebsten in diesem Monat. Am längsten besitze ich die Uhr von Calvin Klein. Ich bin lange um sie herum geschlichen und vor 2 Jahren habe ich sie mir dann endlich gekauft. Seitdem trage ich sie fast täglich und jetzt habe ich mich irgendwie noch mal neu verliebt. Ebenfalls schon länger mit dabei ist die kupferfarbene Kette von Asos. Es war ein ganz ähnliches Prinzip. Gesehen. Verliebt. Gekauft. Der Cremeblend Blush Something Special (Light Coral) von MAC ist erst diesen Sommer bei mir eingezogen. Er ist sehr dezent und sieht so unglaublich schön auf den Wangen aus. Zumindest nach meiner Vorstellung von ‚unglaublich schön‘. (kurzes Augenzwinkern) Ich kann es irgendwie nicht leugnen – es gibt da diese gewisse Vorliebe für P2 Produkte. Diesen Monat neu für mich entdeckt:  den Primer ‚Perfect Face refine + prime‘. (kurze Namen sind wahrscheinlich gerade aus der Mode und man muss doch auch wissen was besagtes Produkt alles kann) Jedenfalls tut dieses Produkt was der Name verspricht und für den Preis definitiv …