Alle Artikel mit dem Schlagwort: Beautyblender

Wunschkarussell | Weil ich ein Mädchen bin…

So langsam aber sicher lässt sich meine Sammelleidenschaft was Stühle angeht nicht mehr verheimlichen. Der Wire Chair DKR von Vitra steht schon sehr, sehr lange auf meiner Wunschliste und der Kreis um ihn wird immer enger. Meine aktuelle Stuhl-Sammlung rund um den Esstisch wird sich also in naher Zukunft bestimmt noch mal ändern. Es ist nicht so, dass wir nicht schon genug Schüsselchen und Schalen in unserer Küche beherbergen, aber dieses wunderschöne 3er Schalen Set von House Doctor würde ganz sicher noch einen Platz finden. Da der Minimann und ich große Joghurt- und Müsli-Freunde sind, würde das einen Kauf absolut rechtfertigen. Guck mal, lieber Lieblings-Ehefreund, ich denke ganz praktisch. Ha! Die Mirco Mini Beautyblender sind bei mir mittlerweile ein fester Bestandteil in meiner „Make-Up Routine“.  Perfekt um Concealer aufzutragen und zu verblenden. Natürlich wollte der Sparfuchs in mir auch die günstige Alternative aus der Drogerie testen. Leider haben mich die Make-Up Eier etwas enttäuscht. Sie sind im Vergleich zum Beautyblender um einiges härter und nehmen, nach meinem Empfinden, weniger Produkt auf. Dieser typische „Schwamm-Effekt, dass sie …

Friday Sneak Peek #4 | Top 3 Beauty Favoriten

Diese Woche gab es drei Beauty Favoriten im Hause Knopf. Mein alter Beautyblender hat sich seinen Vorruhestand definitiv verdient, deswegen musste jetzt ein neuer her. Zu dem Produkt brauche ich nicht viel sagen. Die Mehrheit wird ihn kennen und ihn womöglich ähnlich gut finden. Der Rêve de Miel Lip Balm von NUXE ist auch kein Unbekannter mehr. Er sitzt abends oft mit mir auf der Couch und sorgt dafür, dass meine Lippen schön gepflegt und weich sind. Die Eclat Mat Purifiant Gesichtsmaske von Clarins wirkt klärend und duftet nach Rose. Eine bessere Kombination kann es es für mich momentan nicht geben.  Nutzt ihr eines der Produkte oder habt sogar bessere für euch gefunden? Her mit euren Meinungen.

Top 5 Concealer & Co.

Ok, heut soll sich zwar der Sommer zurückmelden a b e r auch ein kurzes ‚Hallo‘ wird uns nicht vor dem Herbst bewahren. Es ist also unumgänglich – die Produkte die ich als Make-up Grundlage benutze, verändern sich wieder. Wer mir schon eine Weile folgt, kennt die Idéalia BB Crème von Vichy bereits. Sie lässt sich sehr gut auftragen und in die Haut einarbeiten. Es gibt eine helle und eine mittlere Variante. Ich verwende die hellere und sie passt sich wunderbar meinem Hautton an. Sie liegt für eine BB Crème (zumindest wenn man Drogerieprodukte außen vor lässt) im mittleren Preissegment, ist allerdings auch unglaublich ergiebig. Eine absolute Empfehlung meinerseits. Verblendet wird das ganze mit dem Beauty Blender. Meiner ist mittlerweile schon über 3 Jahre alt und leistet mir immer noch treue Dienste. Ich habe keinen Vergleich zu dem von dm aber der tut es sicher auch. Concealer verwende ich momentan sogar zwei. Zum einen den Light-Reflecting Concealer von Catrice, von dem ich auch schon oft gesprochen habe und den Studio Sculpt Concealer NW20 von Mac. …

Von März Favoriten & pinkfarbene Socken.

Ok, der Winter möchte bleiben. Kann ich auch verstehen, ist doch schön hier. Ich hoffe nur der Sommer ist ähnlich motiviert, wie ich es zur Zeit bin und setzt sich irgendwann durch. Ihr seht es vielleicht – ich hatte meine Kamera in der Hand. Allerdings hat es nur zu ‚ich laufe 1x durch die Wohnung und fotografiere was mir vor die Linse kommt‘ gereicht. Da ist es nicht groß verwunderlich, dass ein Katzentier auf den Bildern zu sehen ist. Wirklich spannendes gibt es von mir nicht zu berichten. Ich befinde mich momentan mehr in der Rolle des Beobachters. Es ist doch wirklich interessant was manche Leute meinen, aus sich machen zu müssen. Kleider machen Leute – aber keine Persönlichkeiten. […] Da der März nun auch schon wieder vorbei ist, gibt es heute noch ein Paar meiner Märzlieblinge. Von LUSH und schon mehrfach nachgekauft ANGELS ON BARE SKIN Gesichtsreiniger. Neu entdeckt und für gut befunden – Bi Oil. Von MAC mein EASY MANNER Blush. Ein neuer Duft für mich, von Marc Jacobs – DAISY. Außerdem wieder heraus …