Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fliegen mit Kindern

Fliegen mit Kindern | „Papa das Flugzeug fällt um.“

Die Vorbereitung Ich gebe zu, ich war durchaus nervöser als man mir vielleicht angemerkt hat. Das erste Mal mit beiden Kindern fliegen und dann, trotz Stilldemenz, an alles denken. Die Reisepässe lagen schon Wochen vorher bereit und meine größte Angst war es dennoch, ausgerechnet die zu vergessen. Zum Glück habe ich einen Mann an meiner Seite, dessen Kopf zum jetzigen Zeitpunkt eindeutig besser funktioniert als meiner. Da ich mir schon im Vorfeld Gedanken zum Thema Urlaub und Fliegen mit zwei Kindern gemacht hatte, verlief der Weg bis zum Flughafen und zum Check-In auch ohne Probleme. Das Check-In Drama Da hält man sich für besonders clever, bucht extra die erste Reiche in der Premium Economy Class, weil es auf Kurz- und Mittelstrecken keine kostenlose Verpflegung mehr an Board gibt und dann fehlen beim Check-In zwei von vier Kindern auf der Passagier-Liste. ZONK Geräusch! Der Fehler lag wohl daran, dass das Bodenpersonal in ihrem System pro Reihe nur vier Plätze sieht es aber im Flugzeug sechs Plätze pro Reihe gibt. In beiden Fällen (wir waren zwei vierköpfige Familien) …