Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kahina Giving Beauty

Shopvorstellung | Natürlich bleiben mit Amazingy

Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, mag ich es gern natürlich, auch oder besonders wenn es um Make-Up und Kosmetik geht. Genau das möchte ich heute zum Anlass nehmen um euch meine aktuellen Lieblingsprodukte aus diesem Bereich zu zeigen. Einige habt ihr hier sicher schon das ein oder andere Mal gesehen, aber vielleicht ist ja doch noch etwas Neues dabei. Alle Produkte haben eines gemeinsam, den wunderbaren Onlineshop für Natur- und Biokosmetik Amazingy. Vor ungefähr 2-3 Jahren klickte ich dort das erste Mal auf bestellen und bin seitdem schwer angetan von dem Shop und seiner großen Auswahl an Naturkosmetik. Die Marke Kjaer Weis hatte schon weit vor meiner allerersten Bestellung mein Interesse geweckt und so zog damals der Cream Blush Blossoming von eben dieser Marke bei mir ein. Man sieht, ich habe das Pfännchen erreicht, da ich ihn besonders in den Sommermonaten sehr gern verwende. Der Living Luminzer von RMS Beauty ist schon lange kein Unbekannter mehr und auch wenn ich ihn erst vor ein paar Tagen wieder neu für mich entdeckt habe, so ist er doch einer meiner Lieblinge …

in love with | organic skincare

Als junges Mädchen habe ich meine Frau Mama für ihre merkwürdig riechenden Tiegelchen und Töpfchen ausgelacht und ihre Antwort darauf war stets: „Mein Schatz, so etwas findest du nun mal nicht in der Drogerie.“ Ja, mit siebzehn hortete ich wahrscheinlich das halbe dm-Sortiment bei mir zu Hause. Mein Fach im Badschrank – pickepacke voll, das Fach der Frau Mama hingegen war übersichtlich und nur mit ausgewählten Produkten bestückt. Ganze elf(!) Jahre später hat sich meine Ansichtsweise natürlich verändert und sogar an die der Mama angeglichen. Heute ist sie es, die lacht, wenn ich ihr mal wieder ein Produkt unter die Nase halte ,von dem sie schon seit Jahren schwärmt. Das Scrub Treatment aus dem Hause WAHE ist ein reinigendes Peeling und heilende Pflege in einem Produkt. Allein der Duft ist unschlagbar. Dank der Inhaltsstoffe wie Kaffee, Kokosöl, Ringelblumen, Kamillenblüten und Lavendelblüten verbinden sich zu einem wirklich schönen Geruchserlebnis. Mein erster Gedanke war damals: „Kaffee für mein Gesicht“. Ich versuche die Schwärmerei etwas in Grenzen zu halten, denn ich bin wirklich begeistert. Wenn etwas so nach …