Alle Artikel mit dem Schlagwort: Natural Skincare

Beauty | Naturkosmetik in der Schwangerschaft

Ich beschäftige mich gern mit Kosmetik, was nicht gleich bedeutet, dass ich stundenlang vorm Spiegel stehe und mich schminke. Naturkosmetik macht mittlerweile einen großen Teil der Produkte aus, die ich täglich verwende. Während meiner Schwangerschaft mit dem Minimann habe ich angefangen mich mehr mit diesem Thema zu befassen. In erster Linie wollte ich wissen, was zarter Babyhaut gut tut. So kam eins zum anderen und mittlerweile weiß ich auch sehr genau, was gut für meine Haut ist. Ein Stück Seife und ein Waschlappen reichen leider nicht aus, auch wenn meine Oma das gern so sagt. Allerdings kann man diese Aussage nicht ganz ernst nehmen. Nicht wenn man weiß, welche Schätze in ihrem Badschrank stehen.    Pai Rosehip Bio Regenerate Oil Das Rosehip Oil von Pai ist ein sehr gehyptes Produkt über das ich unzählige Reviews gelesen habe, bevor es bei mir einziehen durfte. Seitdem habe ich den Kauf keine Sekunde bereut und bin froh, dass ich mich auch in diesem Herbst/Winter für ein Gesichtsöl entschieden habe. Der hohe Gehalt an Transretinoid-Säure liefert Vitamin A, was die natürliche Reperatur-Funktion …

Natural Skin Care Essentials

Heute dreht sich alles um das Thema Naturkosmetik. Denn auch mit Kind nehme ich mir immer noch die Zeit im Bad, die ich brauche, um mich wohl in meiner Haut zu fühlen. Natürlich hatte ich in der Vergangenheit oft Augenringe dank Schlafmangel. Aber ich kann entweder darüber jammern oder einfach etwas dagegen unternehmen. Ich liebe es mich über neue Produkte zu informieren und sie zu testen. Ich bin wirklich froh, dass es Kosmetik gibt und begeistert, wie man mit wenigen Mitteln eine große Wirkung erzielen kann. Dr. Hauschka Rosen Tagescreme Die leichte Rosen Tagescreme von Dr. Hauschka war eines der ersten Produkte aus dem Natur Kosmetik Bereich. Damals habe ich mir in Vorbereitung auf unseren Urlaub das Gesichtspflegeset für normale, feuchtigkeitsarme und trockene Haut gekauft. Auch im Urlaub möchte ich auf meine Gesichtspflege nicht verzichten.  Originalgrößen dürfen aber in den meisten Fällen zu Hause bleiben. Die Gefahr, dass während der Reise im Koffer etwas kaputt geht, ist mir zu groß. Nach dem Urlaub zogen dann die Rosen Tagescreme (leicht) und das Gesichtstonikum bei mir ein. Die Tagescreme …