Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ostereier marmorieren

Easy Peasy | Ostereier marmorieren

Osterdeko gab es bei uns, bis auf Frühlingsblumen und einem vorausgehenden Frühjahrsputz, in den letzten Jahren nicht wirklich. Seit der erste kleine Mitbewohner laufen kann, sieht es nun zu Ostern immer etwas bunter aus. Ostergras wird man zwar auch weiterhin vergeblich suchen, aber ich gebe mein Bestes, damit sich der Osterhasi (O-Ton Minimann) bei uns richtig wohl fühlt. Oster-DIY’s scheinen mir irgendwie zu liegen, denn es gab hier bereits Ostereier aus Beton und gefüllte Osterhasen aus Backpapier. Auf Pinterest findet ihr übrigens meine Oster-Pinnwand mit weiteren Ideen für die Osterzeit. Ostereier marmorieren   Ihr braucht: Eier (von glücklichen Hühnern oder Deko-Eier zum bemalen) lange Holzspieße Marmorierfarbe eurer Wahl Schale mit Wasser (tief genug um ein Ei komplett zu tauchen) Küchenrolle ein Glas um die Eier trockenen zu lassen Kunststoff-Aufhänger für die Eier Faden Letztes Jahr haben der Minimann und ich, unsere Ostereier zum ersten Mal selbst marmoriert. Was meint ihr, wie stolz er auf diese Ostereier war und es auch immer noch ist. Vor ein paar Tagen durften die Eier endlich ihren Sommer- und Winterschlaf beenden und …