Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sport

Türchen Nr. 14. – 2 Freikarten für das NINERS X-MAS Game

Regionales. Wer aus Chemnitz und Umgebung kommt, der wird sie kennen – unserer Basketballer, die Niners a.k.a. Orange Army. Das diesjährige Weihnachtsspiel wird in der Chemnitz Arena stattfinden und damit eine Basketballveranstaltung, bei der man, als Chemnitzer Sportfan, nicht fehlen darf.  Wer noch keine Karten hat oder es bisher einfach vergessen hat, der hat heute die Möglichkeit 2 Karten zu gewinnen. Das Ost-Derby gegen Gotha wird spannend werden, also seid dabei. Wer das Spiel doch verpassen sollte, der kann sich natürlich alles noch mal in Ruhe bei NINERS360 anschauen. Was ihr dafür tun müsst? 1. Leser meines Blogs sein (Facebook oder Bloglovin) 2. Kommentar hier auf dem Blog mit eurem Namen und einer Möglichkeit euch zu kontaktieren Die Kalendertürchen sind immer einen Tag lang gültig, dann beginnt das Nächste. Der Gewinner wird von mir per Email benachrichtigt. Das fünfzehnte Türchen öffnet sich morgen früh 7:30Uhr. Gewonnen hat Kevin. Herzlichen Glückwunsch.

CrossFit, Baby!

    An alle die jetzt denken: „Boar, die mit ihrem CrossFit….“ – klicken bitte oben links (wahlweise rechts) auf das rote X. Ansonsten: Hallo. Lasst euch euren Kaffee schmecken. Na klar, stilles Wasser tut es natürlich auch. Zurück zum Text. Schon meine Hebamme war von mir und meinem stark ausgeprägten Bewegungsdrang genervt. „Wart erstmal noch den Rückbildungskurs ab, dann kannst du wieder was machen.“ Hat auch fast geklappt. Der Kurs war noch nicht ganz rum (zog sicher aber auch über viele Wochen) da hatte ich das Probetraining bereits hinter mir. Schmerzfrei laufen, wird absolut überbewertet. Eine Woche später war ich wieder in der Box. (So nennt man den Ort, an dem man spaßige Workouts absolviert.) Ich muss zugeben, es hat eine kurze Zeit gebraucht. Aber mit meinem Muskelkater kam auch meine Motivation. Im groben läuft das so ab: Es gibt jeden Tag ein neues WOD (workout of the day) und keines gleicht dem anderen. Eine Art Glücksrad sozusagen. Man weiß nie genau ob man am nächsten Tag nicht mehr richtig laufen, sitzen oder die …

Nike Free 3.0 ID

Neue Motivation, in Form von Sportschuhen, ist heute bei mir eingezogen. Eine Weltreise später sind sie nun endlich da. Die Nike Free 3.0. ID! Es gibt ja sehr geteilte Meinungen über diese Schuhe. Die einen lieben sie, die anderen (wie das eben immer so ist) nicht. Ich werde jetzt einfach mal schauen wie ich damit klarkomme. Meine kurzen Spring- und Lauftests waren zufriedenstellend. Sie sind wirklich sehr bequem und leicht an den Füßen. Bis zum Frühling hab ich ja noch etwas Zeit. Denn dann kann ich endlich auf den Freiplatz gehen. WhoopWhoop! Ja, ich habe mich wirklich in diesen Gedanken verliebt. Es macht nicht nur Spaß beim Basketball zuzuschauen. Selbst zu werfen macht mindestens genauso Spaß und so talentfrei scheine ich nicht zu sein. Was sind eure Lieblingssportarten?