Alle Artikel mit dem Schlagwort: Stuhl Zuiver

Wunschkarussell | „Ich kauf es! Ich kauf es nicht! Ich kauf es…“

Seitdem ich mich etwas mehr mit dem Thema Minimalismus und Nachhaltigkeit auseinandersetze, haben sich auch meine Wünsche entsprechend verändert. Es wirkt vielleicht auf den ersten Blick nicht so, da ich euch trotzdem relativ regelmäßig ein neues „Wunschkarussell“ unter die Nase halte, aber es stimmt tatsächlich. Ich überlege eine halbe Ewigkeit bis ich einen Bestellvorgang abschließe. Das ist mein persönliches Warenkorb-wechsle-dich-Spiel. Momentan rücke ich in meinem Kopf die Möbel im Kinder- und Arbeitszimmer hin und her. „Bleibt die Aufteilung so erhalten oder gibt es bald zwei Kinderzimmer? Wohin kommt dann der Schreibtisch? Apropos Schreibtisch – was passiert mit diesem riesigen, schwarze Bürostuhl?“ Mein Mann sagt, ich solle mir über so unwichtige Dinge nicht so viele Gedanken machen. Vielleicht hat er damit Recht, aber wenn ich mir einmal eine Idee in den Kopf gesetzt habe, ist es schwierig mich wieder davon abzubringen. Zum Glück bin ich da flexibel und fixiere mich nicht nur so auf eine Sache. Ich habe euch in der Vergangenheit schon das ein oder andere Mal von meinem Freischwinger Stuhl von Zuiver vorgeschwärmt. Die Begeisterung für diesen Stuhl hat seit Tag …

Wunschkarussell | Tischlein deck dich!

Dieses Jahr haben wir Weihnachten mit dem Großteil der Familie bei uns zu Hause gefeiert und mussten für diesen Anlass umräumen. 14 Leute brauchen Platz und zu unserer Überraschung hatten wir davon tatsächlich genug. Die neue Anordnung im Wohnzimmer gefiel uns so gut, dass wir es nicht wieder geändert haben. Der Tisch bildet damit das „Herzstück“ unseres Wohn/Esszimmers und benötigt noch ein paar letzte Veränderung. Zu meiner großen Freude ist mein Mann da sogar „in etwa“ meiner Meinung. Allen voran wird es eine neue Lampe für den Essbereich geben und ich habe mich schwer in dieses silberfarbes Exemplar von Frandsen verliebt. Ich bin gespannt, wie sie sich über unserem Esstisch machen wird. Ursprünglich war die kupferfarbene Version mein Favorit, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich sie auch dauerhaft schön finden würde. Ähnlich ist es mit einem Teppich und wie dieser sich unter unserem Esstisch machen würde. Es ist sicher eine praktische Lösung, da man den „täglichen Dreck“ nicht auf den ersten Blick sieht. Habt ihr Erfahrungen mit Teppichen unter dem Esstisch? Gibt es noch mehr Punkte auf der …