Aktuelles, Alltägliches
Schreibe einen Kommentar

2. Adventsverlosung – und schon wieder diese Nächstenliebe

Ich wünsche euch einen fröhlichen 2. Advent und eröffne damit auch gleich meine zweite Adventsverlosung auf meinem Instagram-Kanal. Damit ihr wisst, mit welchen tollen Marken und Unternehmen ihr es dieses Mal zu tun habt, erzähle ich euch jetzt noch etwas mehr.

meine zweite Adventsverlosung 

Wer ist dabei?

Bio-Babydecke habt ihr bei mir ganz sicher schon mehrmals gesehen und gehört. Die liebe Camilla, die wahrscheinlich jetzt in diesem Moment ihr drittes Baby in den Armen hält, ist einfach eine unglaubliche taffe und großartige Frau. Sie kann nicht nur besser kochen als jeder Thermomix, sie polarisiert auch noch, in dem sie einfach ihre ungefilterte Meinung raushaut. Im Grunde genommen ist sie das komplette Gegenteil von mir, weil sie einfach sagt, was sie denkt und damit nicht hinterm Berg hält. Ich finde sie unglaublich sympathisch und bin riesengroßer Fan ihrer Produkte. Meine Kinder lieben Camillas Kissen und Kuscheldecken so sehr, dass zumindest die Kissen jeden Tag mit in den Kindergarten müssen. Ihr habt mit der Box die Möglichkeit eine Alpaka-Decke aus feinstem Strick zu gewinnen, die es, wenn ich richtig geschaut habe, noch nicht mal im Onlineshop gibt.

Anfenger sollten aufmerksame Leser ebenfalls schon kennen und vielleicht auch schon so sehr mögen wie ich es tue. Wenn ich an unser erstes Skype-Gespräch denke, fange ich direkt an zu lächeln. Hannah ist super sympathisch und hat einen wundervollen Humor und Geschmack. Ihr Shop enthält nicht nur diese hübschen Beanies, von denen ihr eine gewinnen könnt, sondern auch richtig weiche Kaschmirschals in den schönsten Farben. Mit ihr zusammen habe ich Anfang des Jahres auch die #bewusstanfangen Challenge ins Leben gerufen. Wenn ich so darüber nachdenke, schreit das doch glatt nach einer Wiederholung. Was meint ihr?

Die Produkte aus dem Marianne-Store sind durch die Bank weg alle großartig. Nein, ich übertreibe absolut nicht und ihr müsst euch einfach selbst davon überzeugen. Ich durfte mich vor einer Weile durch die Produkte testen und bin vor allem bei der Sahneschnitte hängengeblieben. Dieser Duft und die Wirkung – ich möchte euch gar nicht spoilern, aber ich bin begeistert. Meine Haut ist im Winter doch recht trocken, besonders an den Armen und Beinen. Diese Creme bewirkt dank dem hohen Anteil an Traubenkernöl wahre Wunder.  Marianne arbeitet mit den Mainfränkischen Werkstätten in Kitzingen zusammen und zeigt, dass “Behindertenwerkstätten” so viel mehr sind, als ihre Vorurteile vermuten lassen. Ich finde das absolut klasse und unterstützenswert. Ihr findet den Marianne-Store auch auf Instagram.

Merci Maman kennen sicher die meisten von euch. Hier hat man die Möglichkeit sich zwischen unzähligen, hübschen Halsketten eine auszusuchen und sie dann personalisieren zu lassen. Da meine alte Initialkette mehrmals kaputt gegangen ist, freue ich mich umso mehr, jetzt so ein hübsches Exemplar von Merci Maman zu besitzen. Selbst mir ist die Entscheidung nicht leicht gefallen, damit ich das nicht für euch entscheiden muss, habt ihr die Chance mit der Box einen Gutschein im Wert von 80€ zu gewinnen. Na wenn das nichts ist, weiß ich es auch nicht.

Wie oft habe ich euch eigentlich schon von der ILIA After Midnight Mascara vorgeschwärmt? Vielleicht einmal zu oft, aber hier könnt ihr euch sicher sein, ich mag diese Mascara unglaublich und freue mich jedes Mal aufs neue, wenn sie endlich wieder verfügbar ist. Ich bestelle sie immer bei Amazingy, die mir eine Mascara für euch auch zur Verfügung gestellt haben. Schaut euch unbedingt auch den Shop an oder auf Instagram um, die Auswahl an großartigen Produkten ist enorm.

Jeder einzelne Shop und jede Marke ist von mir ausgewählt, weil ich sie sehr mag und der Meinung bin, einem von euch damit eine Freude machen zu können. So funktioniert das doch bei der Nächstenliebe, oder? 😉

Wie könnt ihr teilnehmen?

Schaut einfach unter dem passenden Instagrambild, dort findet ihr alle Infos zur Teilnahme. Spoiler: die nächsten beiden Adventssonntage werden nicht weniger großartig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.