Alle Artikel in: Beauty

Irgendwas mit Brüsten, aber wichtig!

  Die Caption könnte auch “Vorsorge beim Frauenarzt zur Brustkrebsfrüherkennung” lauten, aber ich wollte nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen, obwohl – warum eigentlich nicht? Denn ein Großteil aller Fälle von Brustkrebs wird von den Frauen selbst entdeckt und trotzdem ist es wichtig, regelmäßig zur Vorsorge zu gehen. Aber eigentlich wollte ich so anfangen: Wenn ich an die Termine bei meiner Frauenärztin denke, dann wird mir schon lange nicht mehr warm ums Herz. Die Zeiten, in denen ich, während dem Ultraschall, verklärt auf den Monitor schaute, sind seit über 2 Jahren vorbei. Vorsorge beim Frauenarzt und warum es so wichtig ist Während meiner zweiten Schwangerschaft stellte meine Frauenärztin bei mir an Hand regelmäßig wiederholter PAP-Tests (Vorsorge zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs) eine Zellveränderung fest. (hier klicken um zu lesen)  Es folgte eine Konisation, 3 Monate nach der Geburt und noch mal eine Rekonisation etwas später, da beim ersten Mal nicht alles an verändertem Gewebe entfernt wurde. An sich kein schlimmer Eingriff, auch wenn mich die Narkose beim ersten Mal für einen ganzen Tag außer Gefecht setzte. Beim …

Beauty | Meine Naturkosmetik Favoriten

Selbstliebe, dieses Wort kam einst so unbedarft daher und wurde dann über Nacht zum gefeierten Star. Ich denke, Selbstliebe findet im kleinen statt, d.h. vor allem nicht in der Öffentlichkeit. Es ist wie mit Beziehungen, die öffentlich zur Schau gestellt werden, damit jeder dem glücklichen Paar applaudieren kann. Man kann noch so oft betonen wie cool man mit sich ist und sich dafür feiern lassen, aber am Ende des Tages zählt nur, wie man mit sich klarkommt und auf sich acht gibt, wenn alle anderen weg sind.  Sie laßen einen kleinen Gedankenexkurs und befinden sich nun schon mitten im Beitrag zu meiner Naturkosmetik Routine. Obwohl Routine nicht unbedingt das richtige Wort ist. Ich ersetze meine Pflege- und Kosmetikprodukte Stück für Stück durch Produkte aus dem Naturkosmetik-Bereich, was gar nicht so einfach ist, denn man muss erstmal ein Produkt finden, dass mit jahrelangen Favoriten mithalten und überzeugen kann.   Naturkosmetikprodukte die ich benutze   Facial Oil Jasmine and Calendula von VOTARY Das Jasmine und Claendula Öl von VOTARY hat einen sehr angenehmen Duft, beruhigt und ist …

the glow is yet to come – all natural

Der Artikel enthält Affiliate-Links, die tun aber keinem weh.   Woran ich mein Alter merke? Auf jeden Fall daran, dass ich nicht mehr jedem MAC Lippenstift nachjage, den ich am Ende doch nicht trage. Der Lippenstift steht symbolisch für all die Make-up Produkte, von denen ich der Meinung war, sie unbedingt besitzen zu müssen. Im letzten Jahr habe ich mein Make-Up radikal aussortiert und achte mittlerweile darauf, dass ich die Produkte, die ich kaufe auch wirklich brauche und benutze. Was meint ihr wie erwachsen ich mich dabei fühle? 😉 Ja manchmal sind es eben schon Kleinigkeiten. 5 Dinge, die ich über Kosmetik und Hautpflege gelernt habe   1) gepflegte Lippen lassen einen frischer aussehen Vor ein paar Jahren hatte ich einen wirklichen Lippenpflegestift-Tick, schwieriges Wort, aber trifft es sehr genau. Ich konnte mir eine halbe Minute lang, oder länger, die Lippen eincremen und bin förmlich darin versunken. Mit dem ersten Kind verschwand diese Angewohnheit, denn es zählte schließlich jede Minute, auch jede Halbe. Seit ein paar Monaten creme ich meine Lippen wieder regelmäßig ein. Was sich erstmal …

Das habe ich aus 2018 mitgenommen.

Achtung, der Text enthält einen Affiliate-Link. Das ist nichts Ansteckendes, aber muss erwähnt werden.</font size> 2018 war für mich, im “Bereich Beauty”, wirklich eines der aufregenderen Jahre. Für Außenstehende hört sich das vielleicht übertrieben an, denn ich habe mich schließlich keiner Schönheitsoperation unterzogen. Wenn ich ehrlich bin, kam ich mir aber tatsächlich ein bisschen so vor. Die Wunden meines “Microbladig-Unfalls” verheilten nur langsam (natürlich nur im übertragenen Sinn) und lachten mich jeden Morgen vor dem Spiegel an oder aus – das ist in dem Fall wohl Ansichtssache. Aber wie sagt man so schön? Rückschläge machen uns stärker oder zumindest ein Stück weit schlauer. Letzteres trifft in meinem Fall zu. Ich habe gelernt, mich so anzunehmen, wie ich bin. In meinem Fall war das tatsächlich eine neue Erkenntnis. Überall bekommt man Tipps und Ratschläge wie man sein Selbst optimieren kann, aber muss man das denn überhaupt? Ganz bestimmt nicht in dieser extremen Form, wie es einem täglich suggeriert wird. “So schaffst du 2 Kleidergrößen weniger, in nur 2 Wochen!”  “So machst du IHN rundum glücklich!” (Hört …

Selbstversuch | neue Wimpern braucht die Frau

Man könnte jetzt natürlich meinen, nach meinem Microblading-Unfall sollte ich erstmal genug von derartigen Selbstversuchen haben. Seit diesem Erlebnis ist bereits einige Zeit vergangen, die äußerlichen und innerlichen Wunden sind geheilt und das Trauma so gut wie überwunden – um es mal etwas überspitzt auszudrücken.  Wimpernverdichtung mit der 2-3D Volumentechnik a.k.a. Klimperwimpern   In den Wochen vor meinem Entschluss, meine Wimpern verlängern oder verdichten zu lassen, sah ich immer wieder Frauen mit ganz umwerfenden Wimpern. Vielleicht habt ihr bisher nicht darauf geachtet, aber es ist ähnlich wie bei einem Autokauf – man sieht plötzlich nur noch dieses Modell. Ich fühlte mich wie mein vierjähriger Sohn, wenn er in Dauerschleife “ich will aber, ich will aber!” sagt. Kurz vor meinem ersten Termin war ich dann auch ganz schon nervös. Man kann das Ergebnis nicht wie beim Friseur, Schritt für Schritt, verfolgen da man die Augen die ganze Zeit über geschlossen hat. Ich glaube, meine ersten Worte, als ich mich im Spiegel sah, waren: “Ach krass!” Was wird gemacht? Bei der Wimpernverdichtung mit der Volumentechnik wird ein …

Mama Beauty | Weniger ist mehr

Folgende Situation: Du willst mit Freunden weggehen oder vielleicht einfach nur das Haus verlassen um etwas einzukaufen. Kurz bevor ihr los wollt, plötzlich die verwunderte Frage in deine Richtung: “Willst du dich nicht noch fertig machen?” #storyofmylife In meinem Fall war ich zum Zeitpunkt der Fragestellung oft schon fertig und ready to go. Ich schminke mich wirklich gern und bin ehrlich dankbar für all die easy peasy Tricks um die dunklen Augenringe der letzten Nacht nicht mit in den nächsten Tag zu nehmen. Aber ich war noch nie der Typ für aufwendige Schminkvorgänge, außer an Halloween aber das zählt nicht. Weniger ist mehr , auch im Gesicht   In den letzten viereinhalb Jahren stand der praktische und zeitsparende Aspekt dank Räuber 1 und 2 noch mehr im Vordergrund als zuvor schon. Die Momente in denen ich uneingeschränkt Zeit im Bad hatte, lassen sich sicher an zwei bis vier Händen abzählen. Ich frag mich übrigens auch jedes Mal wie es denn sein kann, dass es bis zu 6 Tage braucht vom Gedanken mir meine Nägel neu …

Mama Beauty | Für ein bisschen Sommer im Gesicht

Achtung, versteckt euch. Das ist ein Beauty-Beitrag. Aus irgendeinem Grund haltet ihr euch bei diesen Beiträgen immer ganz dezent zurück. Es erreichen mich zwar immer einige Direktnachrichten zum Thema, aber Kommentare sind jedesmal rar. Ich werde zwar in diesem Leben kein Beauty Blogger mehr, aber als Frau und Mama interessiere ich mich durchaus für die kleinen Helfer und Wunderwaffen rund um Augenringe, Fältchen und Co. – ihr etwa nicht? Kommt schon, gebt euch einen Ruck. 😉 Ob ihr wollt oder nicht, heute gibt es 5 Produkten, die ich in Hinblick auf den Sommer sehr gern benutze und an denen ich gerade nicht vorbeikomme.  Top 5 Beauty Produkte   HIRO Cosmetics Bronzer* in der Farbe Glam with a tan Die ersten Sonnenstrahlen haben mir bereits ein paar einzelne Sommersprossen um die Nase gezeichnet und machen direkt Lust auf den Sommer. Da ich jeden Morgen brav einen Sonnenschutz unter meine Tagescreme mische, werde ich trotz Sonne auf der Haut nicht direkt aussehen als käme ich frisch aus dem Sommerurlaub. Genau hier kommt mein Bronzer von HIRO Cosmetics …

Microblading | Meine Erfahrung und vorher – nachher Bilder

Der Beitrag über meine Erfahrung zum Mircoblading hätte schon im letzten Jahr online gehen können, allerdings wäre er dann sicher um einiges emotionaler gewesen und das wollte ich euch und mir ersparen. Zur Erinnerung: So sahen meine Augenbrauen vor der Microblading-Behandlung und nach dem Färben aus. Keine Ahnung was ich dagegen einzuwenden hatte. 👻 Ein Beitrag geteilt von some moments are golden (@bellknopf) am Aug 16, 2016 um 11:52 PDT Augenbrauen on Fleek dank Mircoblading   Meine Augenbrauen sind von Natur aus sehr hell und letztes Jahr im Spätsommer bildete ich mir ein, dass es doch viel zu zeitaufwendig sei, mir jeden Morgen meine Augenbrauen nachzumalen. Wenn man bedenkt, dass die Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade im August 2017 noch unter meinen Top 4 Beautyprodukten war, kommt mir mein plötzlicher Sinneswandel, einen Monat später, absolut übertrieben vor. Doch wie ich bereits unter meinem Instagrambild schrieb – hat man gerade keine Probleme, muss man sich eben ein Neues schaffen. Ich befragte also Google, scrollte mich durch unzählige Kosmetik-Accounts auf Instagram und laß mir Bewertungen und …

Mama Beauty | von Produkten die viel zu lang warten mussten

Auch 2018 bin ich immer noch fleißig dabei meine Beauty Produkte nach und nach aufzubrauchen. Dazu zählt natürlich nicht nur dekorative Kosmetik sondern auch alle möglichen Cremes und Shampoos. Wenn man nicht mehr ganz sicher ist was für Schätze da im Schrank schlummern, ist es wirklich an der Zeit auszusortieren. Fünf der folgenden Produkte habe ich im Herbst für mich wieder entdeckt und möchte nun gar nicht mehr, dass sie irgendwann aufgebraucht sind. Der NARS Cosmetics Blush – Deep Throat lag jetzt sicher etwas über ein Jahr in meiner Schublade und ich hatte ganz vergessen wie schön er auf den Wangen aussieht. Subtil und frühlingshaft, genau das Richtige in dieser grauen Jahreszeit. Den NARS  Cosmetics Radiant Creamy Concealer – Porcelain hat mir mein Mann aus New York mitgebracht und sich dafür von einem sehr freundlichen Verkäufer bei NARS Cosmetics in ein Gespräch verwickeln lassen. Er wusste natürlich den genauen Name und die Farbe, aber der Verkäufer war wohl sehr angetan davon, dass ein Mann für seine Frau zu NARS kommt und etwas kauft. Kommt wohl …

MERRY BLOGGING | Türchen Nr. 7 Kjaer Weis Essential Trio

Seit ein paar Jahren schon bin ich großer Fan von Kjaer Weis Produkten und habe euch diese sicher das ein oder andere Mal hier gezeigt. Deswegen freue ich mich umso mehr, dass ich heute ein Kjaer Weis Essential Trio eurer Wahl, bestehend aus Blush, Lip Tint und Lidschatten, an euch verlosen darf. Einer meiner Lieblings Online-Shops in Sachen Naturkosmetik – Amazingy – macht das für euch und auch für mich möglich. Ihr haltet euch, wenn es um Beauty-Themen geht, immer etwas bedeckt und ich bin noch nicht ganz dahinter gestiegen, woran das liegen könnte. Vielleicht fehlt euch da der Tiefgang, wer weiß. Ich mach natürlich nur ein bisschen Spaß, mir ist bewusst, dass solche Themen wahrscheinlich wirklich weniger interessant für euch sind. Nichtsdestotrotz solltet ihr heute eure Zurückhaltung überdenken und in die Tasten hauen. Kjaer Weis Essential Trio   Ihr habt die Qual der Wahl, denn es gibt 4(!) verschiedene Essential Trios zwischen denen ihr auswählen könnt. Ich persönlich mag es eher dezent und habe mich aus diesem Grund für das Essential Trio 4 entschieden. …