Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fehlgeburt

+ – Schwangerschaft

Es gab in meinem Leben bisher selten Momente in denen ich aufgeregter, in denen mein Puls höher war, als die Augenblicke in denen ich auf das Ergebnis meiner Schwangerschaftstests wartete. In den letzten 30 Jahren hielt ich schon den ein oder anderen Schwangerschaftstest in meinen Händen. Ich zitterte jedes Mal vor Aufregung, egal ob es ein Test der Sorte “Jetzt bloß nicht schwanger sein!” war oder einer war, bei dem ich hoffte: “Bitte, bitte, BITTE lass da ein Kreuz sein!”. Ich habe in den letzten Monaten oft überlegt, ob ich dieses Thema hier anspreche und mich doch immer wieder nicht “getraut”. Nach meinem Sohn und noch bevor ich mit meiner Tochter schwanger wurde, hielt ich bereits zwei positive Tests in meinen Händen. Man glaubt immer, eine Fehlgeburt, sowas passiert einem selbst nicht. Mittlerweile weiß ich es besser und bin ich mir sicher, dass es weit mehr Frauen betrifft, als ich bisher immer annahm. Bei meiner ersten Schwangerschaft war ich zum Glück unglaublich naiv und blauäugig. Ich war schwanger und hatte nie auch nur eine Sekunde Zweifel daran, dass sich nur das Geringste …