Alle Artikel mit dem Schlagwort: Windeln

5 Jahre Windelbusiness

Anzeige/ Wir blicken auf 5 turbulente Jahre im Windelbusiness zurück und man kann sagen, wir sind über die Jahre zu einem eingespielte Team zusammengewachsen. Da wir uns aktuell vermutlich in unserem letzten Windeljahr befinden, freue ich mich umso mehr, noch einmal einen, für mich bisher unbekannten, Windelhersteller in die Mama-Runde zu werfen. Bei den gängigen Marken kennen wir uns aus, aber es ist ja bekanntlich nie zu spät nochmal über den Windelrand hinauszuschauen. Wir wickeln mit Bella Baby Happy Als die Anfrage von Bella Baby Happy kam, ob wir nicht 1 Jahr lang ihre Windeln testen wollen, die uns je nach Bedarf nach Hause geschickt werden, war ich direkt Feuer und Flamme.  Alle Eltern eines kleinen Grippen- bzw. Kindergartenkindes kennen wahrscheinlich das Problem der Windelbeschaffung. Irgendwann liegt da wieder die leere Windelpackung im Fach, die einem ganz subtil vermitteln soll – wir brauchen Windeln – am besten schon MORGEN! Klar, ich meine, was macht mehr Spaß als mit zwei kaputt gespielten Kindern direkt nach der KITA in die Drogerie zu fahren? Ich hab es 2x …

Momlife | Für ein bisschen mehr Sicherheit

Manche Dinge kommen wie gerufen, genau wie die Anfrage von Pampers, ob wir nicht die neue Windelinnovation, die Pampers Premium Protection testen wollen. Irgendjemand scheint mein leises Fluchen über unser aktuelles “Windeldisaster” also doch gehört zu haben. Im Laufe der Zeit probiert man auch andere Windeln aus und dieses Mal endete es in einem Wäsche-Wasch-Marathon, denn einfach jede Windel wurde gesprengt. Der Minimann geht mittlerweile auch aufs Klo, meldet sich aber noch nicht jedes Mal und besonders nachts braucht er das auch nicht. Als ich dann die neue “seidenweiche” Pampers in meinen Händen hielt, fühlte ich mich etwas in der Zeit zurück versetzt. Zurück an den Anfang, als der Minimann noch ganz frisch war und mir die New-Baby Windeln mit ihrem Urin-Indikator ein Gefühl von Sicherheit gaben. Ja, ich konnte mir immer sicher sein, dass ich die Windel wirklich wechseln musste. Rückblickend lache ich darüber, aber damals fühlte ich mich gut damit. Da es die Premium Protection Windel in den Größen 1 – 5 gibt, macht der Streifen natürlich Sinn. Auf den ersten Blick sieht die Windel …